Zum Hauptinhalt springen

Gußzwieback I

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Der Grundteig wird in kleinen Biskuitformen einzeln auf Bleche gesetzt und nach dem Backen durchgeschnitten. Diese Schnittchen werden mit einfacher Vanilleschaummasse bestrichen und leicht durchgeröstet.

Der fertig gebackene und geschnittene Zwieback wird mit folgender Masse bestrichen: Etwa 4 ganze Eier » rührt man mit Zucker » gut schaumig und gibt Vanille », eine Löffel Mehl » und ebensoviel Wasser dazu. Dann läßt man den Zwieback leicht durchrösten.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.