Zum Hauptinhalt springen

Nasse Waffeln (holländische) I

Waffeln

Zutaten und Zubereitung

250 Gramm weiche Butter » wird mit 125 Gramm Mehl » gerührt, dann 7 Eigelb », ½ Ltr. Sahne, halb Milch » (blutwarm), und noch 250 Gramm Mehl » nach und nach mit dem Rührbesen beigegeben. Darauf werden 7 festgeschlagene Eiweiß » mit einer Prise Salz und ein Zehntel Liter Rum » glatt unterzogen, 30 Gramm Hefe » mit Milch » geweicht und mit eingerührt. Die Masse darf nicht geronnen sein. Es kommt auch kein Zucker » daran. Das viereckige oder herzförmige Waffeleisen wird vorher gut heiß gemacht und die Masse mit dem Löffel eingefüllt. Die Waffeln werden hierauf lichtbraun gebacken, stark mit Vanillezucker besiebt und möglichst warm serviert.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.