Zum Hauptinhalt springen

Siegener Zwieback

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

Man setzt 2 kg Mehl » mit 260 Gramm Hefe » und lauwarmer Milch » an; dieser Ansatz wird zugedeckt, warm gestellt und läßt ihn so hoch aufgehen. Inzwischen werden 500 Gramm Butter » mit 500 Gr. Zucker » und 20 Eiern » gerührt und dieses mit 2 kg Mehl » und 15 Gramm Salz unter den Ansatz glatt gearbeitet. Diesen Teig muß man wieder warm stellen, hochgehen lassen, zusammenschlagen, abwiegen, einteilen und weiter behandeln wie vorhergehend.

Um Zwieback recht mürbe zu machen, löst man 10 Gramm gereinigte Pottasche mit etwas kochendem Wasser auf und gibt dieses zuletzt an den Teig.

 

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.