Skip to main content

Zimtwaffeln

Zutaten und Zubereitung

250 Gramm Butter » werden mit 200 Gramm Zucker » und 4 Eiern » schaumig gerührt, dazu 500 Gramm Mehl », eine Messerspitze Salz, ein Löffel Zimt », 50 Gramm feine weiße, süße, halb bittere Mandeln » getan und leicht zusammengewirkt. Nach dem Erkalten wird die Masse in 60-70 Stückchen geteilt und diese in einem flachen Kuchenreifen lichtbraun gebacken. Die Waffeln werden in einer Blechdose aufbewahrt, damit dieselben knusperig bleiben.

 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
50 %
1
5
2.5
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben