Zum Hauptinhalt springen

Kaiserpudding

Foto folgt, Rezept befindet sich in Arbeit

Zutaten und Zubereitung

200 Gramm Zucker » mit 8 Eigelb » schaumig rühren, dazu 120 Gramm gezogene fein geriebene Mandeln », Zitronenabgeriebenes, den Schnee von 6 Eiweiß », vorher beigeben, 50 Gramm Sultaninen, 50 Gramm gewürfelte Makronen mit Maraschino » angefeuchtet, 20 Gramm Zitronat » in lange Streifen geschnitten, und zuletzt 100 Gramm Mehl. Dieses wird mit Chaudeausauce serviert. Chaudeausauce: 120 Gramm Zucker », 4 Eigelb », 1 Ganzei, Abgeriebenes und Saft einer halben Zitrone » und ¼ Liter guten Weißwein. Diese Sauce auf Feuer langsam aufschlagen, aber ja nicht kochen.

Rezept-Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
1
5
3
 
Trenner

Kommentare zum Rezept

Es wurden noch keine Kommentare eingetragen.